Keine Enteignung von Wohnraum, sondern Rahmenbedingungen verbessern!

Zu den aktuellen Diskussionen um Enteignungen von Wohnraum erklärt der Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Segberg-West und finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Ole-Christopher Plambeck:

Die Vorschläge des Bundesvorsitzenden der Grünen Robert Habeck große Wohnungsunternehmen zu enteignen, lehne ich klar ab. Denn durch eine Enteignung müssten Milliarden an Entschädigungen gezahlt werden, die keine einzige neue Wohnung schafft. Zudem hätte ein Enteignungsverfahren einen jahrelangen Rechtsstreit zur Folge“, ist sich Plambeck sicher.

Die Schaffung von neuem Wohnraum muss der Weg sein, um für Preisstabilität zu sorgen. Hierfür müssen Anreize für Inverstitionen geschaffen und bürokratische Hürden abgebaut werden. In den Jahren  2019 bis 2022 investiert das Land 788 Millionen Euro in die soziale Wohnraumförderung und ermöglicht damit die Förderung von rund 6.400 Mietwohnungen im Land“, erklärt Plambeck.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Niclas Herbst – Ländlichen Raum stärken

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ostereiersuche mit der CDU Weddelbrook

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ostereiersuchen mit der CDU Weddelbrook

Ostereiersuchen 2019

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Segeberg startet Wahlkampf-Plakatierung mit Niclas Herbst, Bockwurst und Bier

 

Bad Segeberg – Am Sonnabend, 13. April treffen sich CDU Ortsvorsitzende, aktive Mitglieder und die Junge Union in der Bad Segeberger CDU-Kreisgeschäftsstelle von 10 bis 12 Uhr zum Start in die heiße Phase vom Europawahlkampf. Im Alten Amtsgericht in der Hamburger Straße 29 gibt es nicht nur Plakate mit Befestigungsmaterial zum schnellen Einsatz für die ehrenamtlichen Aufstellteams und Flyer für die Stände. Niclas Herbst, der Spitzenkandidat der CDU Schleswig-Holstein wird persönlich dabei sein und versorgt mit dem Kreisgeschäftsstellenteam die aktiven Ehrenamtler mit Bockwurst und Kaffee. Für die Nichtfahrer wird auch Bier vom Fass gezapft.

Am Klönschnack und den Europagesprächen beteiligen sich auch der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann, die Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann und Ole -Christopher Plambeck sowie der KPV-Kreisvorsitzende Uwe Voss.

Auch CDU-Nichtmitglieder sind bei dieser traditionellen CDU Aktion herzlich willkommen. Besonders freut sich der CDU-Kreisverband über überzeugte Europäer, die bereit sind in diesem Wahlkampf Position zu beziehen und Plakate in ihrem Vorgarten aufzustellen oder Flyer im Bekanntenkreis zu verteilen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |